Vorsorge

Rose - Werren Bestattungsinstitut - Uetendorf

Bestattungsvorsorge – eine Sorge weniger

Kostenlose und unverbindliche Bestattungsvorsorge

Beruhigend für den Vorsorgenden und entlastend für die Hinterbliebenen.

Niemand weiss, wann unser Weg endet. Wer heute schon an morgen denkt, gewinnt die Sicherheit, dass im Falle eines Falles alle notwendigen Dinge entsprechend den eigenen Wünschen bereits geregelt sind.

Immer mehr Menschen beschäftigen sich schon frühzeitig mit den wichtigen Themen der Krankheits- und Altersvorsorge, sowie der eigenen Bestattung. Und es gibt viele gute Gründe, den letzten Weg rechtzeitig zu regeln.

 Vorteile der Bestattungsvorsorge:

Der Verlust eines Menschen ist für die Hinterbliebenen ein emotional sehr schwieriger Moment. Doch unmittelbar nach dem Tod sind viele Entscheidungen zu treffen, welche keinen Aufschub erlauben. Angehörige sind in einem solchen Moment häufig überfordert und mitunter nicht in der Lage genau im Sinne des Verstorbenen zu handeln. In diesem Moment ist es sehr hilfreich, wenn alle bedenkenswerten Punkte bereits festgelegt wurden und das beauftragte Bestattungsunternehmen direkt die notwendigen Dinge wie gewünscht veranlassen kann.


Vorsorge bedeutet:

  • zu Lebzeiten selbst bestimmen,
  • eigene Wünsche umsetzen,
  • Verantwortung selbst übernehmen,
  • Entlastung der Angehörigen,
  • Notwendiges abklären und regeln,
  • kein Einfluss Dritter

 

In einem vertraulichen Gespräch zeigen wir Ihnen gerne alle Möglichkeiten Ihrer individuellen Bestattungsvorsorge, in der Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen verwirklicht werden.

 

Welche Fragen können in einem Bestattungsvorsorgevertrag geregelt werden?

  • Welche Art der Bestattung/Beisetzung ist für mich die Richtige?
  • Auf welchem Friedhof möchte ich beigesetzt werden?
  • Welche Grabart kommt für mich in Frage? Gibt es diese auf dem ausgesuchten Friedhof? Ist eventuell schon eine Grabstelle (der Familie) vorhanden?
  • Welcher Grabstein kommt für mich in Frage?
  • Wer soll die Trauerfeier leiten, ein Geistlicher oder ein freier Prediger? Wo soll die Trauerfeier stattfinden?
  • Welche Musik soll während der Trauerfeier gespielt werden?
  • Welcher Sarg bzw. welche Urne passt zu mir?
  • Welcher Blumenschmuck gefällt mir?
  • Wie könnten das Layout und der Inhalt der Trauerbriefe bzw. der Zeitungsanzeige aussehen?
  • Soll nach der Trauerfeier/Beerdigung eine Kaffeetafel stattfinden und wer soll zum Kaffee eingeladen werden?
  • Welche besonderen individuellen Wünsche sollen berücksichtigt werden?

Diese Aufzählung ist nur beispielhaft und nicht abschließend. Sie soll einen kleinen Einblick geben, welche Möglichkeiten eine Bestattungsvorsorge bieten kann. Die Entscheidung über den Inhalt der Bestattungsvorsorge ist eine alleinige und individuelle Entscheidung des Vorsorgenden. Wer seinen Angehörigen die Entscheidungen im Zusammenhang mit einer Bestattung abnehmen möchte, für den empfiehlt sich eine rechtzeitige Vorsorge.

Aufgrund unserer Erfahrung, welche Probleme ohne eine Vorsorge entstehen können, bieten wir Ihnen einen Bestattungsvorsorgeordner an, den Sie jederzeit kostenlos bei uns beziehen können. Dieser Ordner kann eine individuelle Beratung jedoch nicht ersetzen. Er dient lediglich der vorherigen Information, an die im Anschluss ein persönliches Gespräch empfehlenswert ist.

Rufen Sie uns für ein kostenloses und unverbindliches Vorsorgegespräch an.


Nützliche Hilfsmittel
 

Muster Betreuungsverfügung

Patientenverfügung